Home/Mode    Empire    Accessoires    Schnittmuster    Kochrezepte    Gesellschaftsleben    Kontakt


Barett


Keine Garderobe ist vollständig ohne die passende Kopfbedeckung. Für mein Empirekleid habe ich mir ein Barett gefertigt aus Samt mit Federn. Die Vorlage stammt aus einem Modejournal von 1816.

Im ersten Moment dachte ich, "Oh mein Gott, das wird riesig", aber so arg wurde es dann doch nicht. Sicherlich es ist größer, als die modernen Versionen und das einzige woran ich mich noch gewöhnen muss, ist der voluminöse Bund. Da das Samtband dort ähnlich einem Schrägband verarbeitdet ist, bleibt es nicht wirklich schlank, obwohl ich die Nahtzugabe schon so weit wie möglich eingekürzt habe. Dekoriert ist das gute Stück mit zwei Federn und einer Samtschleife mit Kokarde.

Vorlage
Das erste Modell aus der zweiten Reihe sollte es werden.


Beret
Das Barett mit seinem Aufputz.

Baret


Barett
Einmal getragen um die Ausmaße zu realisieren.

Baret