Home/Mode    Accessoires    Schnittmuster    Kochrezepte    Gesllschaftsleben    Kontakt


Warnemünde & Rostock

Bereits im 19. Jahrhundert strömten die Großstädter, vor allem aus Berlin, nach Warnemünde in die Sommerfrische. So wurde aus einem kleinen Fischerdorf rasch ein Urlaubsdomizil für die begüterten Städter. Entlang der Promenade entstanden schnell Hotels und Pensionen und auch am Alten Strom kamen die Gäste unter.

Als Dankeschön für die tollen Konzerte bei Düsseldorf, kam Charla nun zu mir zu Besuch und ich zeigte ihr wo ich lebe und natürlich haben wir uns in unsere historischen Kleider gewandet und haben Warnemünde und Rostock "unsicher" gemacht. Zuerst flanierten wir am Strand inklusive Picknick, dann ging es nach Rostock, wo wir auch das Kulturhistorische Museum besuchten und am Ende eine Führung mit dem Nachtwächter hatten.

warnemünde
An der Westmole von Warnemünde


strand
... und am Strand, unser Strand in Warnemünde ist einer der breitesten Ostseestrände ...


strand


strand


picknick


rostock
Und schon sind wir in Rostock, das Herbstlaub fällt schon herab, aber im Rosengarten ist es noch sehr schön.


rostock


rostock
Dies ist das Ständehaus, in den 1870er errichtet, beherbergt es heute das Oberlandesgericht.


shopping   shopping
Der Besuch beim Kurzwarenhändler des Vertrauens musste natürlich auch sein.


himmel
Im Museum konnten wir Himmel und....


hölle
... Hölle spielen, das spielten die Kinder anno dazumal auch.


nachtwächter
Wir mit dem Nachtwächter.